So finden Sie das perfekte Brautkleid

Autor: - Kategorien:
Datum: - 5:13 PM

Hochzeit kann sowohl aufregend als auch überwältigend sein. Dies einmal in einem Leben Zeit wird sicherlich ein unvergesslicher Moment für ein Paar sein. Die Aufregung kann jedoch manchmal eine Last werden, die erkennt, dass es viele Dinge zu planen gibt, von denen eines Hochzeitskleid ist. Keine Anleitung, wie man das richtige Brautkleid aussucht? Wir haben dich bedeckt!

Fang so schnell wie möglich an!

Je früher, desto besser! Das gilt auch für die richtige Zeit, um mit der Hochzeit zu beginnen. Beginnen Sie die Jagd etwa 9 bis 12 Monate oder ein Jahr vor Ihrem großen Tag. Es geht nicht nur darum, sich die Zeit zu nehmen, aus einer Fülle von Hochzeitskleid Entscheidungen zu wählen, es geht auch darum, Ihrem Designer genügend Zeit zu geben, um Ihr Hochzeitskleid zu planen, zu messen, zu diskutieren und abzuschließen, um Ihre Erwartungen zu erfüllen.

Even mehr, einige Designer legen mindestens sechs bis neun Monate im Voraus fest, um ein Brautkleid fertigzustellen und zu liefern. Diese Länge der Zeit muss möglicherweise verlängert werden, da Sie möglicherweise einige Änderungen an Ihrem Hochzeitskleid benötigen, um es so perfekt wie möglich zu machen. Darüber hinaus sollte die Zeit, die Sie für Ihre Hochzeitskleid-Bestellung reservieren, für Ihre Designer ausreichen, um alle Details, die Sie auf Ihrem Hochzeitskleid haben möchten, unterzubringen. Zu diesen Details gehören die Spitze, die Sicke, einige besondere Linienformen oder einige Modifikationen am Zug oder am Ausschnitt.

So finden Sie das perfekte Brautkleid

Zusätzlich zu diesen oben genannten Gründen gibt es einen weiteren wichtigen Grund, warum Sie die Hochzeit beginnen müssen Kleiderjagd so schnell wie möglich. Es geht um das Budget! Sie können Ihren Designern ein bestimmtes Hochzeitskleid geben und möchten, dass es in kurzer Zeit fertiggestellt wird. Ihr Designer kann Ihrer Anfrage zustimmen. Sie müssen sich jedoch mit einer zusätzlichen Gebühr fertig machen, die Ihnen in Rechnung gestellt wird. Planen Sie dementsprechend entsprechend; fügen Sie etwas Freizeit hinzu, nur für den Fall, dass einige unerwünschte Dinge passieren.

Mind Your Shape

Eine weitere wichtige Sache bei der Auswahl eines perfekten Brautkleides ist es, sorgfältig Ihre Form zu betrachten. Achten Sie beim ersten Termin mit Ihrem Hochzeitskleidberater darauf, dass Sie ein paar Silhouetten anprobieren, damit Sie feststellen können, welches Modell am besten zu Ihnen passt. Die beste Form kann sexy Fit mit Flare kombiniert werden oder es kann auch die Form der verträumten Prinzessin Kleid sein. Sie können nicht erraten, was die beste Form Ihres Kleides ist. Sie müssen es anprobieren.

Wenn Sie verschiedene Kleiderformen anprobieren, gibt es einen Punkt, den Sie genauer beachten müssen. Sie müssen genau darauf achten, wie ein Brautkleid zu Ihrem Körpertyp passt. Außerdem müssen Sie überprüfen, ob das Kleid die besten Körpermerkmale betont, die Sie haben, und die Teile Ihres Körpers, die Sie unsicher machen, betonen. Sobald Sie das feststellen können, wird die Wahl der richtigen Form Ihres Hochzeitskleides viel einfacher sein. Um Ihnen ein Beispiel zu geben, mögen Sie Ihre enge Wartezeit, aber Sie mögen nicht wirklich Ihre Hüften. Dann ist ein Hochzeitskleid in A-Linien-Form die beste Wahl für dich.

Bei der Wahl der richtigen Form gibt es keine goldene Regel und es gibt kein Muster, das auf jede Braut angewendet wird. Derjenige, der deine Körperform kennt, bist du selbst. Also, kennen Sie Ihren Körper besser und dann entscheiden, welches Kleid kann Ihnen helfen, sich schön und selbstbewusst zu fühlen. Diese Gefühle sind genau diejenigen, die Sie an Ihrem großen Tag fühlen müssen.

Wählen Sie die richtige Farbe für Ihr Kleid

Ein anderes Element eines Hochzeitskleides, das Sie sorgfältig betrachten sollten, ist die Farbe davon. Farbe ist wichtig. Es gibt Ihnen das Gefühl, schön und selbstbewusst zu sein. Die Farbe, die dir solche Gefühle geben kann, sollte die Farbe deines Hochzeitskleides sein. So wie die Silhouette die Form deines Körpers verbessert, werden die Farbtöne des Kleidstoffes die gleiche Arbeit leisten.

Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Farben, sei es die hellen oder die dunklen Farben. Die richtige Farbe kann den Farbton Ihrer Haut wirklich ergänzen und unterstreichen. Als Beispiel: Wenn Sie helle Haut haben, sollten Sie ein weißes Kleid tragen, da diese Farbe den Ton Ihrer Haut auswaschen kann. Stattdessen können Sie mit dem Tonfall von wärmerem Elfenbein gehen ..

So wie Sie die richtige Form Ihres Hochzeitskleides wählen, müssen Sie dasselbe bei der Wahl der besten Farbe tun. Probiere es an! Probieren Sie verschiedene Weißtöne aus, um herauszufinden, welcher Look am besten zu Ihrem Gesamtbild passt. Wenn Sie es anprobieren, müssen Sie Ihr Aussehen auf diesem Kleid sowohl bei Innenbeleuchtung als auch bei natürlichem Licht betrachten. Denken Sie daran, dass die Beleuchtung die Farbe eines Hochzeitskleides verändern kann.

Realistisch und Budgetbewusst sein

Um ein perfektes Hochzeitskleid zu erhalten, ist es auch wichtig, weise und realistisch mit Ihrem Hochzeitsbudget umzugehen. Nur weil Sie $ 1.500 für Ihr Hochzeitskleid beiseite gelegt haben, bedeutet es nicht notwendigerweise, dass Sie alle diese Dollar für Ihr Kleid ausgeben können. Denken Sie daran, dass es beim Kauf eines Kleides nicht nur um Planung, Beratung und Versand in Ihr Zuhause geht. Es besteht eine große Chance, dass Ihnen Steuern und auch einige Änderungen in Rechnung gestellt werden.

Einige Salons und Designer dürfen Ihnen keine Gebühren für bestimmte einfache Änderungen in Rechnung stellen. Die meisten Designer und Salons müssen jedoch eine Geldsumme hinterlegen, die 50% des Kleiderpreises entspricht. Sie müssen möglicherweise mit einer Kreditkarte bezahlen, so dass die Salons Zahlungen Aufzeichnungen haben, nur für den Fall, dass einige Probleme auftreten.

Es ist sehr verständlich, wenn Bräute verwüstet fühlen das einzige Hochzeitskleid sie wollen nicht gekauft werden, da das Kleid es zu teuer für sie ist. Deshalb ist eine richtige Planung für Ihr Hochzeitskleid sehr notwendig. Wenn Sie es planen, stellen Sie sicher, dass Sie realistisch genug und wirklich bewusst sind, was Sie leisten können, und tun Sie, um Ihr Traumhochzeitskleid nach Hause zu bringen. Plane im Voraus monetär!

Finde das Hochzeitskleid, das deinen Stil, deine Persönlichkeit und deine Form verkörpern kann

Genauso wichtig ist es auch, zu überlegen, ob die Brautkleider, die du in deiner Wunschliste aufgeführt hast, deinen Stil verkörpern und repräsentieren. Persönlichkeit und Form. Sie müssen nicht den Stil eines Hochzeitskleides kopieren, das von Ihrem Lieblingskünstler getragen wird, wenn das “Sie” nicht fühlt. Sie müssen nicht die Form eines Hochzeitskleides nachahmen, das Sie im Fernsehen gesehen haben, wenn sich das nicht bequem und richtig für Sie anfühlt.

Jede Braut hat einen anderen und einzigartigen Stil, Persönlichkeit und Form, die feiern muss und du auch. Reflektiere und identifiziere deine Persönlichkeit, die du über dein Kleid anderen Menschen vermitteln möchtest, und wähle diejenige, die am besten zu deiner Körperform passt.

Um dir einige Referenzen zu geben, sieh dir die folgenden Brautkleidstile an:

  1. Boho Bride

Wenn Sie denken, Sie sind eine Art Braut, die freigeistig ist, brauchen Sie ein Brautkleid, das mühelos und einfach ist, das sich leicht mit Ihnen bewegen kann. Die Antwort auf diesen Bedarf ist Boho Style! Ein Beispiel für ein Boho-Kleid, das zu dieser Art von Braut wie Sie passt, ist die mit einem A-Linien-Rock mit Stocklänge.

In diesem Kleid brauchen Sie nur eine Blumengirlande Haar und eine verzierte flache Sandale für Ihre Füße. Dieser Look wird Ihnen sicherlich einen süßen, sexy und sensationellen Look verleihen.

  1. Glamouröse Braut

Stellen Sie sich einen glamourösen Hochzeitstag vor? Ein glamouröses Hochzeitskleid ist dann, was Sie brauchen. Für ein glamouröses Hochzeitskleid können Sie glamouröse Hollywood-inspirierte Kleidung, die in der Regel fantastische Taft und Schnürsenkel verwendet. Was Sie von einem glamourösen Hochzeitskleid erwarten können, ist ein eleganter und eleganter Blick.

Diese Art von Hochzeitskleid wird Ihnen am besten gefallen, wenn Sie Ihre Hochzeitsfeier in einem Boutique – Hotel oder in eine schicke Stadt. Wenn Sie ein glamouröses Brautkleid mit Ihrem Designer besprechen, vergessen Sie nicht, den perfekten Illusionausschnitt, einige Kristalldetails, Tailledetails und Fischschwanzsaum zu erhalten.

  1. Märchenbraut

Sind Sie Fans des magischen Tages in einem Märchen ? Entscheiden Sie sich dann für ein Märchen-Hochzeitskleid! Dieses märchenhafte Brautkleid wird Ihre Persönlichkeit perfekt zur Geltung bringen. Um das beste Märchenhochzeitskleid zu wählen, kannst du entscheiden, welchen Märchencharakter du am meisten magst und am meisten magst.

Eine der einfachsten Figuren des Märchens, mit der du dein Hochzeitskleid aussuchen kannst, ist eine der ikonischen Prinzessinnen von Disney. Es gibt acht Disney Prinzessinnen, von denen eine Ariel ist. Sobald Sie sich entscheiden, welche Prinzessin, können Sie den Stil mit Ihrem Designer beraten, um den Organza, den Schnitt und andere Details Ihres verträumten Kleides zu diskutieren.

Es gibt noch viele andere Hochzeitskleidmodelle, die Sie können wählen. Was hier wichtig ist, ist, sich selbst treu zu sein, so dass Sie das Hochzeitskleid wählen können, das nicht nur Ihr Traumkleid ist, sondern auch das echte Sie kanalisiert. Wenn deine Hochzeitsgäste deinen glücklichen Moment sehen, können sie deine innere Schönheit und Persönlichkeit spüren.

Halte deinen Geist offen, wenn du ein Kleid anprobierst

Ein weiterer wichtiger Tipp, wie du das perfekte Kleid aussuchen kannst, ist, dein eigenes zu behalten Denken Sie offen, wenn Sie irgendein Kleid versuchen, das Sie versuchen möchten. Ein offener Geist kann dich zu etwas führen, das du noch nie zuvor erlebt hast. Wenn Sie zu einem Salon kommen, um die Hochzeit Kleidansammlung zu sehen, können Sie denken, dass die meisten Hochzeitskleider auf dem Aufhänger so-so aussehen. Wenn dir diese Art von Gedanken passiert, erinnere dich daran, dass sie auf deinem Körper spektakulär aussehen können.

Auf der anderen Seite mag diese Art von Hochzeitskleid, in das du dich verliebt hast, flach und enttäuschend aussehen. Es ist sehr möglich für eine Braut, die wirklich denkt, dass ein Ballkleid ihnen am besten passt, aber am Ende sich in eine schleichende Scheide verliebt und natürlich umgekehrt. Ein anderer Fall wäre, dass bestimmte Bräute, die keine Perlen auf ihrem Hochzeitskleid wollen, sich plötzlich in ein Kleid verlieben können, das von Kopf bis Fuß perlenförmig ist.

Also, der Punkt hier ist, deine zu behalten Denken Sie offen, wenn Ihnen ein neues Hochzeitskleidmodell angeboten wird, besonders wenn es von Ihrem Designer angeboten wird. Ihr Designer muss reiche Erfahrung in der Auswahl der perfekten Brautkleid für verschiedene Arten von Bräuten. Bevor Sie ein Hochzeitskleid kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie es persönlich gesehen haben und am wichtigsten Sie es ausprobiert haben.

Last not Not Least, Be You

Denken Sie immer daran, dass Ihr Hochzeitskleid Ihre wahre Persönlichkeit verkörpern sollte dein wahres Selbst. Es ist verständlich, dass der Kauf Traumkleid Traum ist eine Art von emotionaler Entscheidung. Also, du musst einkaufen, als hättest du die beste Version von dir. Auf diese Weise können Sie Ihr wahres Gefühl im Hochzeitskleid wirklich herausfinden. Außerdem wird es Ihnen helfen, zu visualisieren, wie Ihr Gesamtbild später am großen Tag aussieht.

Wenn Sie Ihren Hochzeitskleid-Berater treffen, seien Sie sich selbst treu und beurteilen Sie, auf welche Art von Mode Sie sich immer beziehen deine tägliche Basis. Wenn Sie etwas Festes und klare Linien wollen, müssen Sie ein minimalistisches Kleid greifen. Wenn Sie schrullige bevorzugen, können Sie Vintage-inspirierte Kleid kaufen. Bei der Suche nach dem besten Kleid finden Sie vielleicht einige Leute, die darauf hinweisen, welches Kleid das beste für Sie ist. Egal was sie sagen, am Ende des Tages ist es dein Kleid für deinen großen Tag. Sie werden das tragen. Sie werden zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Du musst bei deinem Gefühl und deinem Mut bleiben.

Von allen Tipps, wie man ein perfektes Brautkleid bekommt, ist der wichtigste Punkt, dass man sich selbst treu bleibt. Bleiben Sie wahr, indem Sie jede Form, Farbe, Modell, Typ und alle Details des Kleides wählen. Folge nicht nur dem Trend. Folge stattdessen deinen Gefühlen!

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir