Megan und Steves Hollywood Hotel Hochzeit

Autor: - Kategorien:
Datum: - 6:28 PM

Megan und Steve entschieden sich für eine elegante Hochzeit in Hollywood mit nur 14 ihrer Liebsten. Was machte ihre Hochzeit besonders?

"Definitiv die Intimität des gesamten Wochenendes. Es waren nur 16 von uns insgesamt und so konnten wir schöne Zeit mit unseren Gästen verbringen und es war nicht überwältigend. Sunset Marquis ist auch so ein toller Ort mit einer Menge Geschichte, also war es cool, die Leute, die wir am meisten lieben, an einen Ort zu bringen, in den wir uns wirklich verliebt haben und das beste Wochenende unseres Lebens dort verbringen zu können , "Erklärt das Paar.

Danke an Mandee Johnson Photography, dass du diese wunderschöne Hochzeit mit uns geteilt hast!





Megan, 27 & Steve, 35

Ort: West Hollywood, CA

Hochzeitsdatum: Januar 14, 2017

Anzahl der Gäste : 14

Hochzeitskosten: ~ 15.000

Trauung Ort: Sonnenuntergang Marquis Hotel, West Hollywood, Kalifornien

Hochzeitsempfang Lage: Sonnenuntergang Marquis Hotel, West Hollywood, CA








































 Hollywood Hotel intime Hochzeit












Warum haben wir eine intime Hochzeit?

Wir gingen wirklich hin und her, was für eine Hochzeit wir haben wollten. Ich bin definitiv nicht die Art von Mädchen, die jahrelang von ihrer Hochzeit geträumt hat. Ich wollte etwas Einfaches, nicht viel Ärger, weil ich so leicht überwältigt werde. Wir haben darüber nachgedacht, es in Illinois zu Hause zu machen, aber die Hochzeit wäre so viel größer gewesen und ich hätte nicht gedacht, dass ich damit umgehen könnte. Außerdem waren wir im Jahr zuvor gerade nach LA gezogen und hatten wirklich das Gefühl, dass unsere Hochzeit hier mit unseren Persönlichkeiten und der nächsten Phase unseres Lebens gesprochen hat.


















































Was waren die Herausforderungen, denen du bei der Planung einer intimen Hochzeit gegenüber standest?

Es war schwer, mit Familie und Freunden über unsere Pläne zu sprechen, weil sie wussten, dass sie nicht eingeladen wurden . Alle waren so glücklich für uns und wir wünschten, wir hätten alle in LA für ein episches Wochenende gehabt, aber es war einfach nicht in unseren Karten.










War es schwierig, die Gästeliste zu verkleinern?

Definitiv. Ich denke, deshalb sind wir so oft hin und her gegangen, wo wir die Hochzeit haben und wer wir eingeladen haben. Letztendlich gewann die intime Hochzeit und wir beschlossen, super klein zu gehen und dann ein paar Monate später mit unserer Familie und unseren Freunden eine große Party zu Hause zu feiern.































































Hattest du irgendwelche "Probleme" mit der kleinen Gästeliste von Freunden und Familie? Wenn ja, wie hast du sie angesprochen?

Nicht unbedingt. Meine Seite der Familie ist definitiv viel größer als Steve, so dass es unmöglich war, Dinge "selbst" zu halten. Ich weiß, diejenigen, die nicht dort waren, wären gerne dort gewesen und wir hätten sie gerne dort gehabt, aber am Ende haben wir beschlossen, das zu tun, was wir wirklich wollten, und ich denke, dass alle das verstanden haben.






























Was waren die Höhepunkte der Zeremonie?

Megan: Wir bog um eine Ecke und sah Steve warten. Obwohl wir uns das erste Mal angesehen hatten, war es nie so. Es war wieder eine Überraschung.
Steve: Megan beim Gang durch den Gang sehen, ihr die Gelübde vortragen und sie (zweimal!) Am Ende der Zeremonie küssen.
























Was waren die Höhepunkte des Empfangs?

Megan: Mein Vater gab einen erstklassigen Toast; Steve: Die Rede von Megan's Vater ist sicher.
























Was war das Beste daran, eine intime Hochzeit zu haben?

Megan & Steve: Sich für den ersten Blick sicher zu sehen. Es war wie eine erste Verabredung, nervös und aufgeregt. Es war großartig.










































































Welchen Rat hast du für Paare, die eine intime Hochzeit in Betracht ziehen?

Klingt nach Klischee, aber denke immer daran, dass dies deine Hochzeit ist und du solltest tun, was dich am glücklichsten macht . Wir haben uns nie überfordert gefühlt und konnten das Wochenende mit den Menschen verbringen, die wir lieben und die es wirklich unvergesslich machten.




Verkäufer:
Fotograf: Fotografien von Mandee Johnson
Venue + Koordination: Sunset Marquis Hotel
Kleid : Lovely Bride + Nicole Miller [19659030] Braut Schuhe: Badgley Mischka
Haare: Adriana Rodriguez – Gewaschener Salon
Schminke : Kelsey McGraw
Tux + Bräutigam Schuhe: Calvin Klein
Ringe: RL Juweliere
Einladungen : Vista Druck
Verpflegung + Bar: Sunset Marquis Hotel
Torte: Susie Cakes

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern

Speichern [19659052]

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir