Der ultimative Leitfaden für Hochzeitsbeleuchtung

Autor: - Kategorien:
Datum: - 9:50 AM

Foto von Elizabeth Lauren Photography; Sehen Sie mehr von dieser Hochzeit Inspiration hier!

Wenn es um Hochzeits-Design geht, ist Hochzeitsbeleuchtung zweifellos eines der am meisten unterschätzten Elemente. Wir sind hier, um Sie daran zu erinnern, wie wichtig Beleuchtung wirklich ist! Es legt die allgemeine Stimmung für Ihre Hochzeit fest und erlaubt Ihnen, alle hübschen Details zu zeigen, an die Sie Monate gedacht haben. Außerdem möchten Sie, dass Ihre Gäste ihr Essen und die Tanzfläche richtig genießen können, und Sie möchten, dass Ihre Fotos exquisit sind. Sie können keines dieser Dinge mit schlechter oder unzureichender Beleuchtung tun! Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, nicht wissen, was Sie einem Lichtdesigner fragen sollen, oder einfach eine Inspiration brauchen, die zu Ihrem Hochzeitsstil passt, wird Ihnen dieser praktische Ratgeber bei jedem Schritt helfen.





Foto von The Le Sueurs; Mehr zu dieser Hochzeit hier!

Bevor Sie anfangen, nach Ideen für die Beleuchtung zu suchen oder Lieferanten für Zitate zu kontaktieren, sollten Sie diese wichtigen Begriffe zur Hochzeitsbeleuchtung kennen, damit Sie wissen, worüber Sie (und die Profis) sprechen ca.:

Uplighting – Lichter, die auf den Boden gestellt werden und die Wände in verschiedenen Farben erstrahlen lassen

Gobo light – eine Vorlage, durch die Licht scheint, um ein Muster zu erzeugen , Monogramm oder Motiv auf dem Boden, der Decke oder der Wand

Texture lighting – das gleiche wie ein Gobo-Licht, aber mit einem voreingestellten Muster, wie Blätter oder ein Sternenhimmel

Spotlight – eine Lampe, die einen schmalen Lichtstrahl auf einen bestimmten Bereich oder ein bestimmtes Objekt projiziert

Pinspot – ein winziges Licht, das zur Beleuchtung eines kleinen Bereichs verwendet wurde, z. B. ein Mittelstück auf einem Tisch Lichterketten – auch als Funkeln, Fee, Bistro oder Café Lichter bezeichnet, t Diese Lichtstränge sind die vielseitigste und kostengünstigste Art, um jeden Raum zu erhellen.

Pendants – auch bekannt als Drop- oder Suspender-Leuchten, das sind einzelne Leuchten, die von der Decke herabhängen

LED-Licht – Art der Birne, die kosteneffektiv ist, langlebig und liefert lebendigere Farben als eine traditionelle Birne

Farbenwäsche – eine allgemeine Fülle der Farbe, die während verwendet wird gesamter Raum, der keinen bestimmten Bereich hervorhebt





Foto von Linda Lauva Fotografie; Hier finden Sie weitere Informationen zu dieser Hochzeit!

Die Kosten für die Hochzeitsbeleuchtung variieren je nach Anlass, Veranstaltungsort und Stil stark von Veranstaltung zu Veranstaltung. Es ist also schwierig, genau anzugeben, wie viel Sie budgetieren sollten. Einige Paare beschließen, selbst zu beleuchten, und andere Paare beschließen, einen Profi zu holen. Wenn Sie mit einem Lichtdesigner unterwegs sind, sind hier die durchschnittlichen Preise, die Sie erwarten können, für Hochzeitsbeleuchtung zu zahlen, ausgenommen Arbeit und Lieferung, nach Branchenexperten:

  • Uplighting für einen ganzen Ballsaal: $ 700- $ 2500 [19659017] Gobo Licht: $ 200- $ 500
  • Texture Beleuchtung: $ 50- $ 75 pro Leuchte
  • Spotlight: $ 30- $ 100
  • Pinspot Beleuchtung: $ 25- $ 45 pro Licht / Tisch
  • Lichterketten: $ 3- $ 5 pro linearer Fuß
  • Kronleuchter: $ 150- $ 300
  • Anhänger: $ 15- $ 25 pro
  • Projektor, Computer und Bildschirm : $ 200- $ 600

Sprich mit deinem Hochzeitsplaner oder frage deinen Veranstaltungsort-Koordinator nach Empfehlungen für Lichtdesigner, um dir dabei zu helfen, einen Profi zu finden, der deine Vision zum Leben erweckt. Wenn Sie ein Angebot einholen oder Designer interviewen, fragen Sie bitte, ob Arbeit / Lieferung im Preisangebot enthalten ist und vergessen Sie nicht, nach Bildern von Hochzeiten zu fragen, die Sie gemacht haben, damit Sie ihre Arbeit in Aktion sehen können!

Wenn Du gehst auf den DIY-Weg, erwägst den Kauf von Lichtern und Kerzen in großen Mengen und verwandle sie bei Veranstaltungen, die zur Hochzeit führen, wie dem Probenessen oder der Brautdusche, sowie zu Hause nach dem Hochzeitstag.





Foto von Aperture Fotos; Hier finden Sie weitere Informationen zu dieser Hochzeit!

Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Lichtdesigner einen Termin für Ihre Hochzeit vereinbaren, um einen individuellen Plan für den jeweiligen Raum zu erstellen. Wenn Sie tagsüber heiraten, versuchen Sie, Ihren Rundgang zur gleichen Zeit wie Ihre Veranstaltung zu planen, damit Sie ein Gefühl für die natürliche Beleuchtung bekommen. Wenn Sie heiraten oder Ihr Empfang nachts ist, planen Sie eine nächtliche Komplettlösung, damit Sie wissen, wie viel Licht hinzugefügt werden muss, um den Raum richtig zu beleuchten. Vergessen Sie während dieses Durchlaufs nicht, Ihren Lichtdesigner und Veranstaltungsortkoordinator folgende Fragen zu stellen:

Für den Lichtdesigner:

  1. Wie viel Zeit benötigen Sie zum Auf- und Abbau?
  2. Wie? viel Kraft brauchen Sie für den gesamten Beleuchtungsaufbau?
  3. Wird der Designer während der Hochzeit wegen Betriebs- und / oder Wartungsproblemen vor Ort sein?

Für den Veranstaltungsort:

  1. Wo befinden sich die Verkaufsstellen? [19659031] Wie viel Strom können die eingebauten Steckdosen aufnehmen?
  2. Welche Art von Beleuchtung ist bereits vorhanden?
  3. Gibt es Lichtquellen, die verboten sind, wie beispielsweise offene Kerzen?





Foto von Textur Foto; Hier finden Sie mehr von dieser Hochzeit!

Romantic – Wenn Sie einen romantischen und klassischen Stil wählen, können Sie bei Kerzenlicht, Lichterketten und Kristallkronleuchern nichts falsch machen. Halten Sie den Schein weich und warm, um ein gemütliches Ambiente zu schaffen, in dem sich die Gäste willkommen und entspannt fühlen.

Rustikal – Wenn Ihr Stil rustikaler ist, antike Laternen, Papierlaternen, Edison-Birnen-Pendelleuchten und Zelt Lichter können Ihnen helfen, Ihrem Hochzeitsdesign ein rohes, natürliches Gefühl zu verleihen. Ihre Stimmung sollte sich wie zu Hause anfühlen und erfordert eine einfache Beleuchtung mit einem Hauch von Charme. Modern – Wenn Ihr Stil modern und minimal ist, Hurrikan-Vasen mit schwimmenden Kerzen, Strahlern und Farbwaschanlagen kann Drama ohne viel Aufhebens zur Verfügung stellen. Sie werden sich wahrscheinlich für LED-Leuchten entscheiden müssen, da diese leuchtendere Farben liefern als herkömmliche Glühlampen.

Glamorous – Wenn Sie einen glamourösen Stil lieben, sollten Sie sich für dramatischere Lichtquellen entscheiden. wie Kristallkronleuchter, Kandelaber, beleuchtete Formgehölze und Lichtvorhänge. Da nichts Glam wie ein kleiner Glitzer sagt, stellen Sie sicher, sparkly Details in der Nähe der Lichtquellen, so dass sie reflektieren und fügen Sie einen Schein in den Raum.

Zusätzlich zu Ihrem Hochzeitsstil, sollten Sie auch darüber nachdenken, welche Elemente Ihrer Hochzeit sind dir am wichtigsten. Wenn Sie einen großen Teil Ihres Budgets in die Blumen investiert haben, sollten Sie sicher sein, dass sie ausreichend mit Pin-Spots oder Kerzen beleuchtet sind, damit Ihre Gäste jedes Detail sehen können. Wenn du mehr daran interessiert bist, alle auf die Tanzfläche zu bringen, denke über Discokugeln und Gobo oder Texturlichter nach, um die Party die ganze Nacht lang wach zu halten.





Foto von Stephanie Sorenson; Hier finden Sie weitere Informationen zu dieser Hochzeit!

Innenbeleuchtung

Für eine Hochzeit im Innenbereich müssen Sie wissen, welche Beleuchtung bereits im Veranstaltungsort vorhanden ist, sodass Sie diese einfach hinzufügen oder umarbeiten können. Uplighting eignet sich hervorragend zur Akzentuierung architektonischer Funktionen oder zur Änderung der Wandfarben, um sie an Ihre Farbpalette anzupassen. Durch Farbwaschungen können verschiedene Stimmungen in verschiedenen Räumen des Veranstaltungsorts erzeugt werden. Hier ist ein Lichtdesign-Profi dein bester Freund! Sie können dabei helfen, herauszufinden, welche bestehende Leuchte funktioniert und was hinzugefügt wird, um das gewünschte Aussehen zu erhalten.

Außenbeleuchtung

Für eine Hochzeit im Freien werden Stromquellen wahrscheinlich der größte Hindernis sein. Wenn Sie nachts heiraten, sollten Sie auch sicherstellen, dass alle Wege zum Veranstaltungsort, zum Parkplatz und zu den Badezimmern beleuchtet sind. Für eine kleine Gartenhochzeit werden Sie wahrscheinlich mit einfachen Lichterketten in und zwischen Bäumen und Votivkerzen auf jedem Tisch gut sein. Aber wenn Sie eine große Feier im Freien in einem Innenhof oder Zelt haben, sollten Sie die Profis anrufen! Sie müssen vielleicht Generatoren für mehr Energie einbringen und ersparen Ihnen den Aufwand, Lichter an hohen Orten zu hissen.





Foto von T & K Fotografie; mehr von dieser Hochzeit hier!

Nicht sicher, wo man Beleuchtung hinzufügt? Hier ist eine Liste aller Orte, die Sie Ihrem besonderen Tag Licht hinzufügen können:

  • Empfang Tische
  • Decken / Decke
  • Tanzfläche
  • Zeremonie Kulisse
  • Zeremonie Gang
  • Schatz Tabelle Hintergrund
  • Food Station Backdrop
  • Kuchentisch
  • Gästebuch Tisch
  • Bar
  • Photo Booth
  • Lounge Bereiche
  • Cocktail Tische
  • Outdoor Gehwege
  • Bäume
  • Empfang Ausgang (Wunderkerzen, Glühen Stöcke, usw.)

PIN DIESE HOCHZEITS-CHECKLISTE FÜR REFERENZ


Nun, da Sie Ihre Hochzeitsbeleuchtung mit Sprache, Inspiration und Planung versehen haben, ist es an der Zeit, über die Hochzeitsbeschilderung nachzudenken, die Ihren Gästen den Weg weist! Schau dir diese cleveren und punischen Hochzeitszeichen-Ideen für jeden Teil deines Tages an!



Dir gefällt vielleicht auch …

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir